Login

   

B-II räumt auf

Details

 

Es kann wieder losgehen. Am kommenden Wochenende starten die ersten Testspiele. Damit geht auch die Trainingszeit wieder los. Der Lindensportplatz erwacht aus dem Winterschlaf. Das erste leise Wachküssen hat an diesem Samstag die B-II übernommen.

Neun Spieler und ihre Trainer schwangen Besen, Kehrblech und Rechen, um die Anlage von Laub und anderem Unrat zu befreien. So ist das Schmuckkästchen passend zum Rückrundenstart wieder glänzend. Zweieinhalbstunden dauerte die Aktion an dessen Ende die fleißigen Helfer nicht nur den Kunstrasen und die Taternbahn, sondern auch die Umliegenden Flächen rund um die Kabinen in Abstimmung mit Klaus Sehlmann gereinigt hatten. Dafür gab es auch gleich noch ein Dankeschön des Vereines. Kassierer Herbert Stemmer machte einen Zuschuss für die Mannschaftskasse locker.

 

   
© ALLROUNDER