Login

   

DJK Vorwärts Ahlen hat Anteil am Erfolg in Kamen – Kaiserau

Details

Die Kreisauswahl Beckum D2 Jugend Jahrgang 2004 nahm vom 1. – 3. Januar 2016 an einem Sichtungsturnier der DFB Talentförderung in Kamen – Kaiserau teil.

Eine Einladung zu diesem Turnier erhielt Ben Stewing, Torwart unserer D2 Jugendmannschaft. Belohnung für ein Jahr Anstrengungen bei Training und Spielen für die Kreisauswahl.

In der Qualifikationsrunde des ARAG –Westfalencups spielten 16 Kreisauswahlteams aus ganz NRW in zwei Gruppen um den Aufstieg in die Hauptrunde 2017. Die Hauptrunde ermittelt den Hallenwestfalenmeister und wird ebenfalls mit 16 Teams ausgespielt.

Nach dem ersten Turniertag belegte die Kreisauswahl Beckum nach sieben Spielen hinter Lippstadt (21 Pkt./ 23 Tore) mit 16 Pkt. / 14 Toren den zweiten Rang. Am zweiten Turniertag spielten die Jugendkicker vier Spiele über Kreuz gegen die andere Gruppe, die Punkte vom Vortag wurden  mitgenommen und am Ende des Tages lag die Kreisauswahl mit 25 Pkt. und 21 Toren in ihrer Gruppe auf Rang eins.

Am letzten Tag standen die Finalspiele auf dem Programm. Die zwei bestplatzierten Teams aus den beiden Gruppen spielten um die drei Aufstiegsplätze zur Hauptrunde 2017.

In einem packenden Halbfinale wurde die Mannschaft aus dem Kreis Steinfurt mit 2:0 besiegt. Schon in der Vorrunde traf man aufeinander und trennte sich mit 4:4. Beide Spiele gehörten zu den spielerischen Highlights des Turniers.

Als Sieger des Halbfinalspiels stand der Kreis Beckum somit auch als erster Aufsteiger fest. Der Jubel bei den Jungs und dem Anhang  kannte keine Grenzen.

Im Finale traf die Mannschaft dann auf Lippstadt, dem Sieger des anderen Halbfinalspiels (mit 3:0 gegen Soest durchgesetzt). Die Partie stand fünf Minuten bei 0:0, dann musste sich Beckum der  Übermacht aus Lippstadt beugen. Über 1:2 ging am Ende dieses Match verdientermaßen mit 1:4 an Lippstadt. Nach einem Moment der Enttäuschung strahlten dann bei der Siegerehrung die Gesichter der Kicker aus dem Kreis Beckum wieder.

Die Kreisauswahl Beckum mit Trainer Oliver Gielen und Glücksbringerin Sina.

Schließlich gelang ihnen nach 13 Jahren erstmalig der Aufstieg in die Hauptrunde. Der zweite Platz in diesem Sichtungsturnier des DFB ist für den eher kleinen Fußballkreis Beckum ein richtig schöner Erfolg. Für die D Jugendspieler der Kreisauswahl waren die drei Tage in Kaiserau ein schönes Erlebnis.

Der gesamten Mannschaft um Trainer Oliver Gielen einen herzlichen Glückwunsch!

Als Torwart der Kreisauswahl hat Ben Stewing mit vielen tollen Paraden, Reaktionen und schnellen Spieleröffnungen seinen Teil zum Erfolg beigetragen.Auch das Training und die Spiele mit seinen Mannschaftskameraden unserer D2 Jugend von Vorwärts Ahlen haben einen Anteil daran. Ohne Trainingsfleiß und den sportlichen Vergleich gibt es keine Entwicklung.

 DJK D2 Jugendmannschaft 2004 von Oben links: Enrico, Leon, Samuel, Tom, Malte, Giorgio, Cansin, Arne, Theo, Noah, Maurice, Rene, Ben, Fabio, Maik und Elias.

Auch unsere D2 war am 28.12. bei einem mit 12 Teams besetzten Hallenturnier in Beckum erfolgreich. Hinter den Bezirksligamannschaften von Verl und Wiedenbrück belegten sie dank einer bärenstarken Mannschaftsleistung einen hervorragenden dritten Platz. Leider konnte diese starke Vorstellung bei der Ahlener Hallenmeisterschaft nicht wiederholt werden.

Mit sportlichen Gruß

Peter Stewing

   
© ALLROUNDER