Login

   

Nikolaus überrascht die E1-Jugend im Training

Details

letzten Mittwoch kam überraschend der Nikolaus bei der E1-Jugend im Training vorbei.

Als der Nikolaus die Halle betrat, waren die Jungs so sehr in ihrem Spiel vertieft, dass er zunächst gar nicht bemerkt wurde. Als dann die ersten Kinder den rot gekleideten Mann mit seinem großen Sack auf dem Rücken erblickten, trauten sie sich erst nicht, das Spiel zu unterbrechen und spielten vorsichtshalber erstmal weiter. Keiner wollte der erste sein, der auf den Nikolaus zugeht…

Sekunden später aber stand der Nikolaus im Mittelpunkt der Kinder und wurde neugierig beäugt, wer sich wohl in das Kostüm des Nikolaus gezwängt hat. In dem Moment, als keiner der Kinder ein bekanntes Gesicht hinter dem Nikolaus-Bart vermuten konnte, wuchs auch der Respekt vor dem Nikolaus. Die Kinder wurden ruhiger und setzten sich gespannt vor den Nikolaus.

 

Ehrfürchtig lauschten die Kinder dem Nikolaus, der sich jedes Kind einzeln vornahm. Zu jedem Kind hatte der Nikolaus zwei bis drei Sätze parat. Er lobte die Leistungen und gab Anregungen für die Zukunft. Natürlich hatte der Nikolaus einen großen Sack dabei und gab jedem Kind eine große Tüte mit Leckereien. Zur Erleichterung der Kids war der Knecht Ruprecht zu Hause geblieben. ;-)

Nicht nur die Kinder, auch die Trainer und Betreuer wurden vom Nikolaus als Dank für ihr Engagement beschenkt.

An dieser Stelle geht im Namen der Mannschaft, der Trainer und Betreuer ein riesiges Dankeschön an den Nikolaus.

   
© ALLROUNDER