Login

   

Testspielerfolg unserer E 2 gegen TuS 1859 Hamm

Details

 

Im Testspiel gegen unsere Nachbarn vom TuS 1859 Hamm konnte unsere E 2 gestern einen klaren 8:3 Sieg nach Hause bringen. Spielerisch und läuferisch war es eine deutliche Steigerung zum letzten Spiel gegen Roland. Dank der Treffer von Berkay Aydinlik, Malik Maruhn und Aiden Bochem sowie zwei Treffer für Hamm ging es mit 3:2 in die Kabine. Defensiv fehlte ein wenig die Konzentration, mit dieser hätten die zwei Gegentore vermieden werden können.

 

Auch im zweiten Durchgang waren wir die spielbestimmende Mannschaft und konnten weiter überzeugen. Im Durchgang zwei trafen für uns Lennox Splett und erneut Malik Maruhn mit seinem Treffer zwei und drei  zum 6:2 nach der regulären Spielzeit von 50 Minuten. Nach der regulären Spielzeit wurden noch weitere 10 Minute sowie das 9-Meter-Schießen vereinbart.

In der "dritten Halbzeit" durfte unsere Defensive vorne ran und umgekehrt. Auch diese machte ihre Sache gut und hatten ordentlich Chancen, wovon Aaron Rumanes und Paul Franke zwei nutzen konnten.

Es waren heute einige ansehnliche Kombinationen und Tore in der Partie dabei, welche selbst neutrale Zuschauer erfreuten.

 

Am Dienstag geht’s schon weiter beim Auswärtsspiel bei der ASG um 17:00.

 

Bei uns waren dabei: Amadeus Berger, Paul Franke (1), Antonius Cicek, Aaron Rumanes (1), Luca Tunc (C), Ibrahim Madmar, Lennox Splett (1), Berkay Aydinlik (1), Aiden Bochem (1) und Malik Maruhn (3)

 

   
© ALLROUNDER