Login

   

Turniersieg der F2 beim TuS Hunnebrock in Bünde

Details

Mit einem hervorragenden Turniersieg beendeten wir das Turnier beim TuS Hunnebrock.
Ganz souverän holte man sich den Gruppensieg gegen:
Vorwärts – SC Enger 2:0 (Lennox Splett,Tan Kaya) SC FA Herringhausen-Eickum - Vorwärts 0:0, Vorwärts – JSG Kachtenhausen-Helpup 2:0 (beide Tore durch Tan Kaya)
Im Halbfinale traf man auf die Mannschaft von der TuS Bruchmühlen. Das Spiel ging durch ein Tor von Ibrahim Madmar, 3 Sekunden vor Abpfiff mit 1:0 an Vorwärts.
Somit hieß der Gegner im Endspiel TuRa Löhne. Die ebenfalls Gruppensieger wurden und ohne Niederlage im Turnierverlauf waren.
Auch im Finale konnten wir weiter wie bisher glänzen und waren die bestimmende Mannschaft. Die zahlreichen Chancen konnten jedoch nicht genutzt werden, und so stand es nach spannenden 10 Minuten weiterhin 0:0. Somit musste das 7 Meter schießen über den Turniersieg entscheiden. Lennox Splett konnte verwandeln und Efesalim Cosgun den ersten Schuss halten. Tan Kaya und TuRa Löhne verwandelten ebenfalls. Paul Franke traf für Vorwärts und erhöhte so den Druck auf Löhne, deren Spieler verschoss diesen. Somit war der Sieg für uns perfekt.
Der 1. Platz wurde bejubelt und alle Spieler feierten ausgelassen den erfolgreichen Verlauf des Tages. Das frühe aufstehen und die lange Anfahrt hat sich somit gelohnt. Auch das Trainertrio war mit der Leistung der Jungs wieder mal sehr zufrieden.

Für uns waren dabei: Torwart Efesalim Cosgung; Lennox Splett, Berkay Aydinlik, Tan Kaya, Paul Franke, Luca Tunc, Ibrahim Madmar und Jeremy Kumar

   
© ALLROUNDER