Login

   

3. Platz der F2 beim Turniererfolg der F1

Details

Mit einem guten 3. Platz beendeten wir das 1.Aram Masters Kids Turnier der ASG Aramäer Ahlen. In der Gruppe A hatten wir es mit Aramäer Ahlen, Westfalia Soest, Germania Lette und SG Bockum-Hövel zu tun. In den Gruppenspielen sind wir souverän gestartet. Im ersten Spiel wurde Lette 6:0 geschlagen. Die Treffer erzielten Tan Kaya (3), Ibrahim Madmar, Luca Tunc und Malik Maruhn. Ebenfalls mit 6:0 (Tan K.(3), Ibrahim M.(2), Lennox Splett) gingen wir gegen Westfalia Soest als Sieger vom Platz. Im Spiel gegen Aramäer Ahlen hatten wir knapp mit 2:1 (Tan K. (2)) die Oberhand. Da vorm letzten Spiel der Gruppensieg sicher war, konnte gegen Bockum-Hövel locker aufgespielt werden und das Spiel mit 4:0 (Tan K. (2), Ibrahim M., Lennox S.) gewonnen werden.
Ungeschlagen mit 12 Punkte und 18:1 Tore wurde das Halbfinale erreicht. Im Halbfinale wartete nun TuS Hiltrup, die sich in der Gruppe B nur die F1 von Vorwärts Ahlen geschlagen geben mussten. In einem hitzigen Halbfinale konnten wir am Anfang des Spiels nicht an den bisherigen Leistungen anknüpfen und lagen schnell 0:3 zurück. Den Anschlusstreffer erzielte Malik M. zum 1:3. Zum Schluss erzielte Hiltrup noch das 1:4 und zog somit verdienst ins Finale ein.
Im Spiel um Platz 3 trafen wir erneut auf Westfalia Soest. Wir zeigten uns von der Halbfinalniederlage gut erholt und konnten den 3. Platz durch einen ungefährdeten 8:0 (Tan K. (4), Ibrahim M., Lennox S., Malik M. (2)) erfolg sichern.
Den verdienten Turniersieg feierte die ungeschlagene F1 von Vorwärts Ahlen mit einem ungefährdeten 3:1 Finalsieg.


Wir bedanken uns bei dem Gastgeber ASG Aramäer Ahlen für ein gut organisiertes Turnier und gratulieren auf diesem Weg die F1 der DJK „Vorwärts 19“ Ahlen zum Turniersieg.


Folgende Spieler belohnten sich mit dem 3. Platz :
Torwart Amadeus B., Lennox S., Tan K., Ibrahim M., Antonius C., Malik M. und Luca T.

 

 

 

   
© ALLROUNDER