Login

   

WM, WM, wir fahren zur Mini-WM

Details

Wir sind dabei! Die Westfälischen Nachrichten (WN) und Fielmann veranstalten am Pfingstmontag, 09. Juni 2014 eine Mini-WM für F-Junioren. Im Sportpark Gievenbeck (Münster) werden 32 Mannschaften teilnehmen, die jeweils eine an der großen WM teilnehmenden Nation vertritt. Gespielt wird dabei nach dem Original-Spielplan der FIFA-WM, die ebenfalls im Juni 2014 in Gievenbeck ach nein in Brasilien stattfindet.

Einen Startplatz konnten dabei die F2-Junioren ergattern. Nach der Auslosung am 05.05.2014 in Münster stand fest, dass wir die Nation Argentinien vertreten und in der Gruppe F gegen die Nationen Iran (Eintracht Münster), Bosnien-Herzegowina (TuS Westfalia Vorhelm) und Nigeria (DJK Rot-Weiß Milte) spielen. Auf der Homepage der Westfälischen Nachrichten kann die Auslosung nochmals angeschaut werden.

http://www.wn.de/Videos?bcpid=10032388001&bctid=3541072819001

Fielmann und die WN haben sogar für alle Teilnehmer Originaltrikotsätze gesponsert. Diese durften wir nach der Auslosung bereits in unseren Besitz nehmen. Vielen Dank an dieser Stelle an Fielmann und WN. Die erste Anprobe war erfolgreich. Alle Trikots passen, sitzen gut und werden voller Stolz getragen (siehe Foto).

Eine Besonderheit der Mini-WM ist, dass auch die Mannschaften, die nach der Vorrunde leider ausscheiden, nicht wirklich ausscheiden, so dass diese in einer Trostrunde weiterspielen und jede Mannschaft auf sieben Spiele kommt.

Beginnen wird das Event am 09.Juni 2014 um 10:00 Uhr mit den ersten Spielen, wobei es ab 9:30 Uhr zum Einmarsch der teilnehmenden Mannschaften kommt. Wir freuen uns schon darauf, euch als Fans begrüßen zu können.

Die Nominierung der einzelnen Spieler habe ich bereits vor unserem ersten Testspiel gegen die F1 bekanntgeben. Die Rücken-Nr. 10 war so heiß begehrt, dass das Los entschieden hat.

Grüße

André Fisse

   
© ALLROUNDER