Login

   

DJK Vorwärts Ahlen III - SV Diestedde 3-2 (2-2)

Details

Das Warten hat ein Ende!!

Nach vier Unentschieden in Serie gelang unserer dritten Mannschaft endlich der erste Sieg in der Kreisliga B und das gegen den ungeschlagenen Spitzenreiter aus Diestedde.

Vorwärts war endlich mal von Beginn an hellwach und setzte aus einer kompakten Defensive immer wieder Nadelstiche nach vorne. So war es Kevin Faust, der die erste große Chance des Spiels verwandelte, nachdem ihm der Ball nach einem Abpraller vor die Füße fiel (12. Min).

Nach dem Rückstand erhöhte Diestedde den Druck und zeigte, warum sie an der Tabellenspitze stehen. Nach einem Doppelschlag (19. Min & 25. Min) konnte der Tabellenführer die Partie drehen. Doch Vorwärts hielt trotz des Rückschlags immer tapfer dagegen und so konnte man noch vor der Halbzeit nach einer schönen Kombination über die linke Seite den Ausgleich erzielen, nachdem der starke Jörn Ulbrich seinen Gegenspieler austanzte und nur noch einschieben musste (45. Min).

Nach dem Seitenwechsel das gleiche Bild: Vorwärts stand kompakt in der Defensive und konnte erfolgreich immer wieder Nadelstiche nach vorne setzen. So hatten Stefan Sangiacomo sowie Tobias Beyer das 3-2 auf den Fuß, doch sie scheiterten beide am guten Schlussmann des SV Diestedde. Aber nach einem gut hineingetretenen Freistoß war es dann soweit, wobei wiederum Kevin Faust an der richtigen Stelle war und nur noch einschieben musste (80. Min).

Und so wurde der großartige Kampf unserer Mannschaft mit dem ersten Sieg in dieser Saison belohnt oder wie es Trainer Kevin Lohmann sagt: "Das Spiel hat richtig Spaß gemacht und am Ende war es sogar verdient!"

 

Aufstellung: Maack - Kamberaj, Weißenberg, Schnitzmeier, Pollmeier(40. Kuligowski) - Faust, Ulbrich, F. Beyer - Schneider(85. Rahman), Sangiacomo, T. Beyer(89. Burchardt)

   
© ALLROUNDER