Login

   

Sportler per Pedes im Warendorfer Land unterwegs

Details

Am Sonntag, dem 01.Juli schwangen sich über 30 Sportsfreunde, nachdem sie sich bei einem ausgiebigen Frühstück im Vereinsheim DJK Vorwärts gestärkt hatten, auf die harten Fahrradsättel.

Zu Beginn führte die Strecke hinter der Langst Richtung Vorhelm, von dort durchs Schäringerfeld durch Enniger zur ersten Station an der Rückkämper Kapelle. Seit weit über 300 Jahren grüßt das kleine Kirchlein von seiner leicht erhöhten Lage in die Nachbarschaft.

Vorbei an der Kapelle Buddenbaum radelte man durch die Bauernschaft Fintrup nach Freckenhorst. Die imposante Stiftskirche, oft auch, ohne Übertreibung, Bauerndom genannt, übertrifft nicht nur in der Größe, sondern auch im Alter die Rückkämper Kapelle bei weitem: die Kirchweihung datiert auf das Jahr 1059, wovon auch das eindrucksvolle Relief-Taufbecken zeugt.

Weiterlesen: Sportler per Pedes im Warendorfer Land unterwegs

Ü 50 Oldtimer spielen gegen Sendenhorst

Details

Am Freitag den 12.10.2012 um 19.00 Uhr spielen die Vorwärts Oldtimer in Sendenhorst . Das Spiel wurde vor einiger Zeit angedacht und konnte jetzt kurzfristig angesetzt werden . Interessierte Spieler können sich bei Manfred Bremann unter 017662669438 oder Donnerstag beim Training anmelden .

Hobbyturnier der Fußballabteilung

Details

Mehr als 30 Spieler der drei Senioren-Mannschaften trafen sich am 22.01.12 zu einem Hobbyturnier in der Soccerkaue Ahlen. Nachdem 6 Teams per Los zusammengewürfelt wurden, ging es auf den beiden Courts der Soccerkaue zur Sache. In der ersten Gruppe setzte sich das Team um Trainer Kevin Lohmann durch, in der zweiten Gruppe die Mannschaft um Spielertrainer Christian Rogge. Ob diese Tatsache mit Losglück oder taktischen Raffinessen der beiden Trainer zu begründen war, darüber lässt sich wohl streiten. Das Finale war dann aber vor Spannung kaum zu überbieten, denn erst im Siebenmeterschiessen konnte sich das Team mit Björn Ellefred, Marvin Krampe, Jasko Basic, Eugen Sinner und Christian Rogge etwas glücklich durchsetzen. Die Siegprämie, gestiftet von Uli Riesenbecks Partyservice, wurde dann spontan in kühle Getränke investiert. Da sich auch die Fußballabteilung bereit erklärte, die Veranstaltung finanziell zu unterstützen, konnte sich im Anschluss des Turniers jeder über eine ausreichende Menge an Getränken freuen und wer noch genug Kraft hatte, durfte sich eine weitere Stunde auf dem Court austoben. Es ist wohl einzigartig im Ahlener Fußball, das sich in kürzester Zeit eine solch große Zahl an Spielern zusammentrommeln lässt und der Verein ohne langes Zögern seine Unterstützung signalisiert. Das zeigt doch einmal mehr was den Verein Vorwärts Ahlen ausmacht.

Die Ü40 gewinnt Hallenturnier

Details

Die Ü40, also die alte Garde der alten Herren, gewann am 08.01.2012 das "Altliga Ü40 Hallen-Fußball-Turnier" beim TUS Uentrop.

Das erste Spiel begann holprig, nach nicht einmal 60 Sekunden lag man bereits 0:2 zurück. Doch man drehte das erste Spiel noch und gewann gegen den VFL Mark mit 5:3. Danach folgte ein 3:0 Sieg über den Gastgeber TUS Uentrop. Dann spielte man dreimal italienischen Fussball, indem dreimal mit 1:0 gegen SSG Hamm, SC Nobody´s 92 und SV Eilmsen gewonnen wurde. Im letzten Spiel wurde die Mannschaft von BV 09 Hamm mit 3:1 geschlagen. Damit stand dann der Turniersieg fest.

Für die Ü40 am Ball waren am heutigen Tag: Winfried Maack, Ulli Riesenbeck, Jürgen Methling, Udo Schmalz, Dirk Riedel, Ralf Lötschert und Frank Böhle.

Zeitungsartikel

Wie die Profis...

Details

...können die drei Seniorenmannschaften in der kommenden Saison 2011/12 auftreten. Zumindest, was den Spielball angeht. Denn der offizielle Spielball der Bundesliga, der adidas Matchball "Torfabrik", wird jeweils Sonntags im Anstoßkreis liegen. "Wir wollen den Jungs optimale Bedingungen anbieten", so Herbert Stemmer, der den drei Mannschaftskapitänen je einen Ball aushändigte. "Der Ball alleine reicht zwar nicht für ein tolles Spiel, aber dieser neue Ball unterstützt unser schnelles Spiel nach vorne.", so die erste Diagnose von Franz Venker.

Neue Spielbälle für die Saison 2011/2012

"Allerdings", fügte Herbert Stemmer mit einem Augenzwinkern hinzu, "haben die Jungs nun keinerlei Ausreden mehr."

Saisonstart 2011/2012

Details

Die Fußballsaison 2011/2012 der Herren startet am kommenden Sonntag (21.08.2011).

Unsere 1. Mannschaft spielt um 15 Uhr zu Hause auf dem Lindensportplatz gegen SpVg Beckum 2. Davor spielt die 2. Mannschaft um 13 Uhr gegen den Aufsteiger BSG Eternit.

Die 3. Mannschaft muss zum Saisonauftakt zur Reserve von SpVgg Oelde reisen. Anstoß im Jahnstadion ist um 13 Uhr. Ihr erstes Heimspiel bestreitet der Kreisliga B - Aufsteiger bereits am darauffolgenden Freitag (26.08.) um 19:30.

Zu allen Heimspielen sind alle Fans und Freunde herzlich eingeladen!

Die ersten Spiele in der Übersicht:

Offizieller Auftakt der Saison 2011/2012

Details

Die Seniorenabteilung lud am 10.07. zur offiziellen Saisoneröffnung 2011/2012 ein.

34 Spieler der drei Seniorenmannschaften erschienen püntlich um 11 Uhr auf dem Lindensportplatz. Uli Riesenbeck, Fußball-Abteilungsleiter, begrüßte Spieler, Trainer und Betreuer und wünschte allen eine erfolgreiche Saison.

Durch den Aufstieg der dritten Mannschaft in die Kreisliga B stellt unser Verein somit zwei Mannschaften in dieser Liga, die erste Mannschaft tritt in der Kreisliga A an.

Die Spieler teilten sich in vier Mannschaften auf und spielten ein "Blitz-Turnier", welches die gelbe Mannschaft mit drei Siegen gewann. Die rosafarbene Mannschaft konnte zwei Siege einfahren, nachdem sie sich erst an ihre Leibchenfarbe gewöhnen mussten. Grün schaffte einen Sieg, die Blauen (Leibchenfarbe!!!) gönnten dreimal ihrem Gegner den Sieg.

 

Auftakt zur Saison 2011/2012

Mannschaftsfahrt Mallorca!

Details

Und wieder einmal heißt es: Schluss, Aus und vorbei, die Saison hat ein jähes Ende gefunden, wobei wir auf eine zähe Saison zurückblicken können. Jedoch wurde dies in der Zeit vom 10.6.11 – 12.6.11 zur Nebensächlichkeit, denn mit Gebrüll und Gesang, ging es um 4 Uhr in der Früh ab nach Mallorca. Dort angekommen war Koffer auspacken verboten! Badehose, Handtuch und die Männerhandtasche an Mann gebracht, wurde das erste Ziel direkt ausgerufen: MEGAPARK – Freibier wartet!

Weiterlesen: Mannschaftsfahrt Mallorca!

   
© ALLROUNDER