Login

   

Vorwärtsler stehen Modell fürs Stickeralbum

Details

Am vergangenen Samstag trafen sich jede Menge junger Vorwärtsler mit ihren Trainern in der Sporthalle am Lindensportplatz. Sie standen Modell für Einzel und Gruppenfotos für unser Stickeralbum. Dirigiert von Fotografin Christine Schube entstanden hunderte Einzel und Gruppenfotos.

"Die Idee kam von Jugendtrainer Mike Löffler", informierte Fußball-Jugend Vorsitzender Kevin Lohmann,  der alles rund um das neue Stickeralbum organisiert. "Wir haben keine eigene Werbung und finanzieren die gesamten Projektkosten selbst", ist Lohmann stolz und hofft gleichzeitig, dass sich das Projekt durch die große Beteiligung der Vorwärtsler selbst trägt. "Da kommt schon der Sammeleffekt zum tragen", bleibt unser erster Vorsitzender Martin Metzner derweil gelassen und betont: "Kevin hat schon jetzt viel Arbeit da rein gesteckt." Nun steht noch die Verarbeitung der Bilder und der Druck von Stickern und Alben an. Bis die Sticker schließlich erhältlich sind.

Ab Mitte/Ende März startet der Verkauf. Unter anderem werden Alben und Sticker im Clubheim zu bekommen sein. Darüber hinaus ist der Verkauf an den Jugendspieltagen in der Schiedsrichterkabine direkt am Platz geplant. Im Sommer folgt dann die große Tauschbörse in der Sportwoche.

Presseberichte zum Jahresauftakt

Details

Zum Auftakt in unser Jubiläumsjahr 100 Jahre Vorwärts Ahlen reagierten diverse Medien. Allen voran führte schon am Sonntag Nachmittag RadioWAF ein Interview mit unserem Vorsitzenden Martin Metzner. Zu hören war das noch am selben Tag in der Sendung "Sport am Sonntag". Wer nicht die Gelegenheit hatte, live zuzuhören, oder noch einmal reinhören will, für den gibt es hier den gesamten Sportcast vom Wochenende zum Nachhören.

Auch die Print-Medien haben über den Jahresauftakt berichtet. Am Montag schrieb das Ahlener Tageblatt in seiner Kategorie "Angemerkt" bereits über den Besuch der Tischtennis Champions-League Mannschaft von Borussia Düsseldorf. Ein Ausführlicher Bericht mit allen Details folgte am Dienstag im Lokalsport teil der Zeitung.

Auch die Ahlener Zeitung berichtete am Dienstag mit einer Kurzzusammenfassung. Später folgte Online ein ausführlicher Bericht über unseren Jahresauftakt. Wer den nachlesen möchte, kann Online bei der WN reinschauen.

2tägige Fahrradtour der Damenabteilung nach Lippstadt

Details

Am 1. / 2. September fuhren 24 Frauen unserer verschiedenen Sportgruppen nach Lippstadt. Anne Methling hat mit Inge Süsselbeck die Tour ausgearbeitet und die Unterkunft, die Wegstrecke und die Zwischenstationen organisiert. Das Wetter spielte mit: es war trocken und angenehm warm. Bevor es am Sonntag wieder Richtung Ahlen ging, stand eine 90minütige Stadtführung auf dem Programm. Die Stadtführerin konnte uns durch ihre Erzählweise für die Entwicklung der Stadt Lippstadt begeistern. Nach einer Pause in Beckum, kamen wir dann – zum Glück ohne „Plattfuß“ – wieder in Ahlen an. Dort haben Raimund Bühler und Jürgen Methling für uns gegrillt. Einige Frauen hatten Salate gemacht, so dass wir zum Abschluss mit einem leckeren Abendessen die Strapazen vergessen konnten. 

Vielen Dank besonders an Anne Methling, Inge Süsselbeck, Raimund Bühler, Jürgen Methling und die Frauen, die einen Salat vorbereitet haben.

   
© ALLROUNDER