Login

   

DJK Vorwärts Ahlen III – DJK Vorwärts Ahlen II 0:3 (0:1)

Details

Vereinsinternesduell auf dem Lindensportplatz, Dritte gegen Zweite. Und die Zweite behielt die Oberhand. Nach 20 Minuten ging Vorwärts II durch einen strittigen Foulelfmeter in Führung. Sicher verwandelt hatte Murteza Yilmaz. Die dritte Mannschaft war zwar bis zur Halbzeit feldüberlegen, ließ aber gute Tormöglichkeiten ungenutzt, so dass es mit dem 0:1 in die Pause ging.

Auch in der zweiten Halbzeit, war es weiterhin die Dritte, die den Ton angab. Aber wir kennen es ja alle, wer die Dinger vorne nicht macht, bekommt sie hinten. So trafen Christian Rogge und Eugen Sinner zum 3:0 Endstand für die Zweite.

Grund zum Feiern hatten aber nach dem Spiel beide Mannschaften. Auf Grund der Ergebnisse in der Bezirksliga kann kein Team mehr aus der Kreisliga B absteigen. Barisspor Oelde II ist bereits abgestiegen, da sie die Mannschaft während der Saison zurückzogen.

So kommt es auch in der nächsten Saison zwei Mal zum Duell zwischen der zweiten und dritten Mannschaft. Am nächsten Sonntag bestreiten beide Teams ihr letztes Saisonspiel. Die Zweite empfängt um 13 Uhr Rot Weiß Vellern und die Dritte muss zur BSG Eternit reisen, wo ebenfalls um 13 Uhr Anstoß ist.

Aufstellung: Maack – Chughtai, Faust, Kameraj, Pollmeier (60. Knicker) – T. Beyer, Schnitzmeier, F. Beyer (66.Burchardt) – Laube (76. Cosut), Kuligowski, Weißenberg

 

Sportwoche 2012 - Teil 3

Details

Am Donnerstag vormittag fand das E2-Fußballturnier statt. Bei gutem Wetter gelang dem VfL Sassenberg in einem spannenden Finale gegen die dritte Vertretung der Gastgeber durch einen 1:0 Sieg der Turniersieg. RW Ahlen sicherte sich mit einem 3:0 gegen SVF Herringen Platz 3.

Nachmittags fand traditionell das Fußballtunier für Hobbymannschaften statt. 19 Mannschaften gingen mit viel Leidenschaft sowohl auf dem Platz als auch am Bierstand zu Werke. Am Ende gelang den Vorwärts-Allstars in der Besetzung Lars Bühler, Sebastian Pälmke, Jonas Strupat, Daniel Hoppe, Nico Gäbler, Kevin Ortmann, Denis Bergedieck, Tobias Beyer und Marvin Krampe der Turniersieg.

Vorwärts Allstars

Im ebenfalls traditionellen Zwischenspiel sahen die Zuschauer ein zauberhaftes Unentschieden zwischen Kugelhagel und dem 3.FC Samobischi. Beide Mannschaften taten ihr Übriges, die Zuschauer auf wundervolle Weise zu unterhalten.

 

Die EM 2012 tippen

Details

Nutzt heute noch eure Chance, beim Vorwärts-Tippspiel zur Europameisterschaft 2012 mitzumachen!

Denkt bitte auch daran, die Bonusfragen vor dem ersten Spiel heute um 18 Uhr zu beantworten!

 

Sportwoche 2012 - Vereinsinternes Fußballturnier

Details

Am Dienstag, den 05. Juni, fand im Rahmen unserer Sportwoche 2012 das vereinsinterne Fußballturnier mit insgesamt 8 Mannschaften statt - unsere 1. Mannschaft nahm aufgrund des Pokalfinals am folgenden Tag nicht teil. Jeweils 2 Mannschaften wurden von der A-Jugend, der 2. und 3. Mannschaft und den Alten Herren gestellt.

Ins Halbfinale kamen beide Mannschaften der Zweiten, Team 1 der Dritten und Team 2 der Alten Herren. AH 2 und Zweite 2 verloren ihre Spiele und traten im 9m-Schießen an, um Platz 3 zu ermitteln. Die größere Erfahrung der alten Herren setzte sich schließlich durch. Im sehr engen und spannenden Finale gewann am Ende Team 1 der Dritten durch ein Tor von Tobias Beyer das Turnier. Das Team bestand aus Murat Cosut, Abdul Rahman, Kevin Faust, Florian und Tobias Beyer, Benjamin Osmanovic, Torsten Kuligowski und Simon Maack.

Anschließend trafen sich alle Mannschaften am Bierwagen, um die gewonnen Wertmarken (und nicht nur die) in entsprechende Getränke einzutauschen.

 

U16 Quali in Schwelm

Details

Am Sonntag 3.6.2012 machte sich die U16, die zum größten Teil aus unserem U14 Kreismeister-Kader bestand, auf den Weg nach Schwelm, wo vier Teams um einen Startplatz in der Jugendoberliga gespielt haben. Gespielt wurde in der 683 Zuschauer fassenden Pro-B Halle der Schwelmer Baskets. Sonntag waren es dann aber nur 30 Zuschauer, von denen sieben für Ahlen jubelten.

Und das schon direkt am Start: das Spiel begann 8:4 für Ahlen. Daraufhin nahm der Schwelmer Coach die Auszeit, stellte auf eine Ganzfeldpresse um, worauf während des ganzen Spiels keine Antwort gefunden werden konnte. Zur Halbzeit lang die DJK bereits mit 27 hinten. Mitte des dritten Viertels wurde Coach Talal Harb beim Spielstand 67:29 wegen wiederholten Meckerns der Halle verwiesen. Danach plätscherte das Spiel ohne große Ereignisse bis zum Ende dahin. Endstand: 93:59

Enttäuscht sein muss aber niemand: die Spieler haben gesehen, dass noch harte Arbeit vor ihnen liegt, um auf Oberliga-Niveau zu spielen.

An dieser Stelle noch Glückwunsch nach Schwelm, die auch das entscheidene Spiel um den Aufstieg gewonnen haben und sich damit den Platz in der Jugendoberliga gesichert haben.

 
   
   

Notiert und gemerkt  

   

Nächste Termine  

Montag, 16. September: 17:00
Fußball F1-Jugend
Freundschaftsspiel SuS Ennigerloh 1 -Vorwärts Ahlen F1
Samstag, 21. September: 11:00
Fußball F1-Jugend
Saisonspiel Vorwärts Ahlen F1-TuS Wadersloh 1
Samstag, 28. September: 14:00
Fußball F1-Jugend
Saisonspiel SuS Ennigerloh2-Vorwärts Ahlen F1
Donnerstag, 03. Oktober: 10:00
Fußball F1-Jugend
16. Holter Super Cup 2019
Samstag, 05. Oktober: 12:00
Fußball F1-Jugend
Saisonspiel Vorwärts Ahlen-SG Vorhelm /Enniger
Samstag, 12. Oktober: 11:00
Fußball F1-Jugend
Turnier VfB Waltrop
Samstag, 02. November: 12:15
Fußball F1-Jugend
Saisonspiel SpVgg Oelde2-Vorwärts Ahlen F1
Samstag, 09. November: 14:00
Fußball F1-Jugend
Saisonspiel FSG Ahlen-Vorwärts Ahlen F1
Samstag, 16. November: 12:00
Fußball F1-Jugend
Saisonspiel Vorwärts Ahlen F1-VfB Germania Lette
Samstag, 30. November: 14:00
Fußball F1-Jugend
Saisonspiel SG Stromberg/Sünningshausen-Vorwärts Ahlen F1
   
© ALLROUNDER