Login

   

500 Kilometer in 24 Stunden

Details

Wolfgang Brinktriene und Hans-Jürgen Rzadki haben es geschafft! 500 Kilometer innerhalb von 24 Stunden mit dem Rad zu fahren.

Eine Wahnsinnsvorstellung!

Einen Bericht der Ahlener Zeitung inkl. Video findet ihr hier (der Vorbericht eine Woche früher).

 

Hier seht ihr einige Fotos der Tour:

 

Offizieller Auftakt der Saison 2011/2012

Details

Die Seniorenabteilung lud am 10.07. zur offiziellen Saisoneröffnung 2011/2012 ein.

34 Spieler der drei Seniorenmannschaften erschienen püntlich um 11 Uhr auf dem Lindensportplatz. Uli Riesenbeck, Fußball-Abteilungsleiter, begrüßte Spieler, Trainer und Betreuer und wünschte allen eine erfolgreiche Saison.

Durch den Aufstieg der dritten Mannschaft in die Kreisliga B stellt unser Verein somit zwei Mannschaften in dieser Liga, die erste Mannschaft tritt in der Kreisliga A an.

Die Spieler teilten sich in vier Mannschaften auf und spielten ein "Blitz-Turnier", welches die gelbe Mannschaft mit drei Siegen gewann. Die rosafarbene Mannschaft konnte zwei Siege einfahren, nachdem sie sich erst an ihre Leibchenfarbe gewöhnen mussten. Grün schaffte einen Sieg, die Blauen (Leibchenfarbe!!!) gönnten dreimal ihrem Gegner den Sieg.

 

Auftakt zur Saison 2011/2012

 

Dritte Mannschaft feiert Meisterschaft

Details

Am 01.07. feierte die dritte Mannschaft ihre Meisterschaft der Saison 2010/2011.

Im Rahmen des Festes wurden die ehemaligen Trainer Tobias Beyer und Pepe Kamberaj verabschiedet. Tobias schied im Oktober als Trainer aus, da sein Studium ihn nach Chemnitz verschlagen hat; ab dem kommenden Semester wird Tobias allerdings wieder hier in der Nähe studieren, so dass er der Mannschaft wieder als Spieler konstant zur Verfügung stehen wird. Pepe hat im April sein drittes Kind bekommen und wird mindestens im nächsten halben Jahr "Elternzeit" haben und sich um seine Familie kümmern.

 

Weiterlesen: Dritte Mannschaft feiert Meisterschaft

 

E1 gewinnt Turnier

Details

Unsere E1 hat bereits am 12.06. das Ludwig Giezek Turnier in Horneburg gewonnen.

 

Einen ausführlichen Bericht gibts auf der Homepage von SV Hornerbug.

 

Fußball-Pokal-Turnier D mit Partnerstädte

Details

Das große Fußball-Pokal-Turnier der D-Junioren mit Teilnahme der Partnerstädte der Stadt Ahlen war ein großer Gewinn für die Sportwoche 2011! Das Turnier, welches den gesamten Samstag lief, gewann die Vertretung der Ahlener SG vor der Mannschaft von RW Ahlen (Vorrunde und Endrunde).

Martin Metzner mit den Trainern der Partner Städte

Statt einer Vertretung aus Differdingen sagte der Verein S.C. Berliner Amateure zu. Der Verein Berlin Tempelhof-Schöneberg musste leider aus Termingründen kurzfristig absagen.

Am Freitag (24.06.) trafen dann die Mannschaften von

  • S.C. Berliner Amateuere 1920 (mit dem Altjahrgang der E-Jugend)
  • 1. FC Penzberg
  • Teltower Fußballverein 1913

auf dem Lindensportplatz ein.

Weiterlesen: Fußball-Pokal-Turnier D mit Partnerstädte

 
   

Notiert und gemerkt  

   

Nächste Termine  

No events
   
   
© ALLROUNDER