Login

   

22.5.2011: Vorwärts Ahlen III - Dolberg II

Details

Spielbericht

 

Am Sonntag, den 22.05, ging es für die dritte Mannschaft von Vorwärts Ahlen um "Alles oder Nichts". Eine Niederlage hätte das vorzeitige Aus im Kampf um die Meisterschaft bedeutet und ein Unentschieden ließ nur noch auf ein Entscheidungsspiel hoffen. Daher war ein Sieg Pflicht gegen die drittplatzierten Dolberger.

Weiterlesen: 22.5.2011: Vorwärts Ahlen III - Dolberg II

 

Die D1 bedankt sich

Details

 

Die D1-Jugend bedankt sich bei

BEA Elektronik-Technik

für die neuen Trikots.

 

Dritte Mannschaft sagt Danke!

Details

Die 3.Fußball-Seniorenmannschaft bedankt sich beim Haarstudio Prinz aus Ahlen

für die Spende der neuen Trainingsanzüge.

Nach der ersten Präsentation der Anzüge gewann die Mannschaft

ihr Heimspiel gegen SuS Ennigerloh 3 mit 6:0 (aktuelle Ergebnisse).

 

45 Jahre Mitgliedschaft

Details

45 Jahre Mitgliedschaft

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Damenabteilung wurden Ursula Pollmeier und Irmela Paus (von der Abteilungsleiterin Magdalene Börste) für 45 Jahre Mitgliedschaft in der DJK Vorwärts Ahlen geehrt. Für ihre Treue erhielten sie eine Rose und ein Präsent.

 

8. Spieltag der Rückrunde

Details

Eine recht deutliche 2:9 Schlappe musste die erste Tischtennismannschaft der DJK Vorwärts Ahlen am vergangenen Wochenende einstecken. Gegen den TTC Bergkamen Rünthe II war man dabei von Beginn an auf verlorenem Posten, obwohl die Tabellenkonstellation vor dem Spieltag eigentlich ein enges Duell erwarten ließ. Ein Faktor für die hohe Niederlage war der Ausfall von Hartmut Heitkötter, der dazu führte, dass die Doppel umgestellt werden mussten. Sowohl Rolf/Liegmann als auch Feldhaus/Schnitzer und Meßmann/Spork waren dann unterlegen, so dass man bereits früh deutlich in Rückstand geriet. Von diesem erholte man sich dann auch nicht mehr, sondern zeigte die in dieser Spielzeit schon gewohnt schwachen Leistungen in fremden Hallen. Einzig Abwehrstratege Manfred Liegmann, der mit großem Kampfgeist sein Spiel im Entscheidungssatz gewann, konnte eine persönliche Pechsträhne eindrucksvoll beenden. Doch im Anschluss reichte es nur noch zu einem weiteren Zähler durch den erneut treffsicheren Spork, so dass die DJK durch die Gastgeber deutlich in die Schranken gewiesen wurde.

Weiterlesen: 8. Spieltag der Rückrunde

 
   

Notiert und gemerkt  

   

Nächste Termine  

No events
   
   
© ALLROUNDER